Aktuelles


11. Dezember 2017

Sandra Gockel für die Kreis-CDU im Landesvorstand

Gockel-2017-IMG_2188Die Heidenauerin Sandra Gockel wurde am Samstag beim CDU-Landesparteitag auf Vorschlag des hiesigen CDU-Kreisvorstandes erneut zur Beisitzerin im CDU-Landesvorstand gewählt. Die Vorsitzende der sächsischen Frauenunion erzielte dabei mit 81,41 Prozent das siebtbeste Ergebnis der zu wählenden 20 Beisitzer im Vorstand. Der frühere Landtagsabgeordnete Klaus Leroff, der auf Vorschlag der Seniorenunion angetreten war, schaffte es dagegen nicht, in die Reihe der Vorstandsmitglieder gewählt zu werden.

Weiterlesen »




01. Dezember 2017

CDU Kreisverband verabschiedet Kreisgeschäftsführer Peter Liebers

bliebers-peter001Wer ihn sieht und bei der Arbeit seine Dynamik erlebt, der wird es kaum glauben wollen – CDU Kreisgeschäftsführer Peter Liebers hat am heutigen Donnerstag seinen letzten Arbeitstag. Der 1955 geborene Liebers, dem in der DDR Abitur und Studium verweigert worden waren, stieg deshalb früh in Ausbildung und Beruf ein, was ihm jetzt den frühzeitigen Renteneintritt ermöglicht.

 

Seit 1998 führte Liebers bis zur Kreisfusion die Geschäfte der CDU Kreisverbände Weißeritzkreis und Sächsische Schweiz, danach für die CDU im Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Zuvor war er in Chemnitz in gleicher Funktion tätig gewesen. Neben der Mitgliederpflege, der Organisation und Betreuung von Veranstaltungen war er vor allem bei den zahlreichen Wahlkämpfen von der Orts- bis zur Bundesebene mit seinem Können gefordert. Lange Arbeitstage waren angesichts der Vielzahl von Parteiveranstaltungen in den verschiedenen Städten und Gemeinden die Regel. Darüber hinaus fungierte er über Jahre als Betriebsratsvorsitzender der Mitarbeiter des CDU-Landesverbandes.

Weiterlesen »




25. November 2017

Regionalverband Königstein wählte Vorstand neu

bHickmann, Monika001054 Monika Hickmann ist alte und neue Vorsitzende im CDU Regionalverband Königstein.

Kurz vor Ablauf der gesetzlichen Frist am Ende des Jahres wurde der Vorstand am 25.11.2017 neu gewählt.
Bemühungen des Regionalverbandes um eine Fusion mit dem Ortsverband Struppen innerhalb der Verwaltungsgemeinschaft Königstein scheiterten am Nein der Stuppener.

Die Fusionsgespräche waren auch die Ursache für die späte Vorstandswahl in diesem Jahr. Weiterlesen »




24. November 2017

Kreis-CDU diskutiert mit Michael Kretschmer

Zu einer außerordentlichen und internen Mitgliederversammlung erwartet der CDU-Kreisverband SächKretschmer_300x400sische Schweiz-Osterzgebirge am Montag, 27. November 2017, den Kandidaten für das Amt des CDU-Landesvorsitzenden Michael Kretschmer.

Kretschmer, bisher Generalsekretär der Sächsischen Union, stellt sich und seine Ideen für die Landespartei und seine Vorstellungen als möglicher Ministerpräsident von Sachsen aktuell in den verschiedenen Gliederungen der Sächsischen Union vor.
Dabei kommen für ihn mögliche Konsequenzen aus dem Wahlergebnis vom
24. September eine große Bedeutung zu. Kretschmer hatte in der Presse den Verzicht auf eine dezidierte Wahlanalyse des CDU Bundesvorstandes in der Presse kritisiert.

Weiterlesen »




22. November 2017

CDU Wilsdruff mit neuer Führung

2017-11-21-WilsdruffEinen Generationswechsel hat in aller Stille die CDU Wilsdruff bei Ihrer planmäßigen Vorstandswahl am 21.11.2017 vollzogen.
Der langjährige Vorsitzende Andreas Clausnitzer (59) übergab nach 14 Jahren Amtszeit die Führung des Stadtverbandes an Andreas Hirth (46), der von den Mitgliedern bei einer Enthaltung einstimmig gewählt wurde.
Clausnitzer wird dem Verband weiterhin als Beisitzer im Vorstand unterstützen.

Als stellvertretender Vorsitzender wurde Ullrich Prax gewählt.
Die Schatzmeisterin Gudrun Kuntze wurde im Amt bestätigt. Weiterlesen »




10. November 2017

CDU Sachsen trauert um Stephan Lechner

Der Landesgeschäftsführer der CDU Sachsen, Stephan Lechner, ist nach langer und schwerer Krankheit am 8. November im Alter von 61 Jahren in Görlitz gestorben.

LechnerStephan Lechner hat seit 1990 zunächst als CDU-Kreisgeschäftsführer in Görlitz gearbeitet. Nach einer Station in der freien Wirtschaft wurde er Büroleiter des jungen Bundestagsabgeordneten Michael Kretschmer, bis dieser Generalsekretär der Sächsischen Union wurde. Mehr als ein Jahrzehnt hat Stephan Lechner seither Verantwortung als Landesgeschäftsführer der Sächsischen Union übernommen.

„Die Nachricht von seinem Tod macht uns traurig. Er wird uns in Erinnerung bleiben als stiller Macher, als fairer Streiter, als genauer Kaufmann, als bodenständiger Chef und als humorvoller Mensch, der mit seinen Scherzen die gesamte Mannschaft zum Lachen bringen konnte.
Ihm verdankt eine ganze Generation von jungen CDU-Mitarbeitern Erfahrung und Wissen über die Organisation von Politik, Parteiarbeit, Wahlkämpfen und Großveranstaltungen“, sagt Michael Kretschmer.

„Der Erfolg der Sächsischen Union in den vergangenen Jahren ist untrennbar mit dem Namen Stephan Lechners verbunden“, würdigt der Landesvorsitzende Stanislaw Tillich seine Arbeit. 

Die Sächsische Union denkt mit großer Dankbarkeit und Hochachtung an unser Mitglied Stephan Lechner. In der CDU-Landesgeschäftsstelle in Dresden ist ein Kondolenzbuch ausgelegt.




10. November 2017

CDU Dürrröhrsdorf-Dittersbach wählte Vorstand

Frank Sander ist alter und neuer Vorsitzender der Union in Dürrröhrsdorf-Dittersbach.

Nach Ablauf der gesetzlichen Amtsperiode wurde am 9.11.2017 der Vorstand im Gemeindeverband neu gewählt.

Weiterlesen »




07. November 2017

Uwe Rumberg weiter Vorsitzender CDU Freital

Rumberg-Uwe-kOberbürgemeister Uwe Rumberg wurde bei den Vorstandswahlen des CDU Stadtverbandes Freital am 06.11.2017 als Vorsitzender bestätigt. Er erhielt 75,68 Prozent der Stimmen. Zu den Stellvertretern wurden Peter Pfitzenreiter mit 55,56 Prozent und Prof. Dr. Roland Wöller MdL mit 86,8 Prozent der Stimmen gewählt.

 

Schatzmeister bleibt weiterhin Henryk Eismann mit einem Wahlergebnis von 77,14 Prozent. Marina Schütze wurde mit 100 Prozent der abgegebenen Stimmen als Schriftführerin bestätigt. Weiterlesen »




01. November 2017

CDU Dohna-Müglitztal wählt Vorstand

Am 2. November ab 18:30 Uhr wählen die Mitglieder der Union Dohna – Müglitztal einen neuen Vorstand für Ihren Regionalverband.

Die Wahl im „Kulturcafe M“ Pestalozzistr. 22 in Dohna ist wegen Ablauf der gesetzlichen Frist notwendig. Weiterlesen »




20. Oktober 2017

MdL Jens Michel ist neuer CDU Kreisvorsitzender

Jens Michel führt die Kreis-CDU

MdL Jens MichelArbeiten, damit die Union in die Erfolgsspur zurückkehrt, auf diesen kurzen Nenner brachte der Lohmener Landtagsabgeordnete Jens Michel sein Programm für den Kreisvorstand. Mit 82,9 Prozent wählten ihn dann auch die über 200 Mitglieder des CDU Kreisverbandes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge zu ihrem Vorsitzenden. Michel löste damit bei der Mitgliederversammlung der Christdemokraten in den Dippoldiswalder Parksälen den seitherigen Kreisvorsitzenden Michael Geisler ab, der nach den Ergebnissen der Bundestagswahl auf eine erneute Kandidatur verzichtet hatte.

 

Geisler war von seinen Parteifreunden mit der Tagungsleitung beauftragt worden und hatte zunächst dem langjährigen Bundestagsabgeordneten Klaus Brähmig für sein Engagement im Bundestag gedankt, das durch das Wahlergebnis ein jähes Ende gefunden hätte. Brähmig kam dabei ebenso ein Präsentkorb zugute wie später Michael Geisler, dem seine bisherigen Stellvertreter Andrea Dombois und Jens Michel für seine Arbeit im Kreisvorstand dankten, die er aber weiter unterstützen wird.

 

Zu Stellvertretern Michels wurde erneut Andrea Dombois MdL (77,96%) und als Nachfolger des neuen Vorsitzenden der seitherige Schatzmeister und Wilsdruffer Bürgermeister Ralf Rother (91,67%) gewählt. Bei der nunmehr vakanten Position des Schatzmeisters konnte Prof. Dr. Roland Wöller MdL dann 87,19 % der Stimmen auf sich vereinen. Weiterlesen »